• Für e suubers Züri 2016

    „Für e suubers Züri“ lautet der Slogan der Abteilung für Entsorgung der Stadt Zürich. Dieses Motto hat Byung Chul Kim sich zu eigen gemacht. Im Stil einer buddhistischen Pilgerreise hat er den Weg vom Hauptbahnhof bis zum Cabaret Voltaire mit Verbeugungen 'abgeschritten'. Die Performance startete um 12 Uhr am Hauptbahnhof Zürichs und endet ca. 1000 Verbeugungen und vier Stunden später im Cabaret Voltaire.
    Humor-Restaurant. seit 2011